Fehler

Der Administrator hat den Zugriff auf diese Website für Sie gesperrt

Stellenmarkt

Riesa. Zu einer Vernissage in der Qualifizierungszentrum Region Riesa GmbH zeigten 130 Schülerinnen und Schüler aus der Oberschule "Am Merzdorfer Park", aus dem christlichen Gymnasium "Rudolf Stempel", aus dem städtischen Gymnasium und der Schule zur Lernförderung "An der Goethestraße" ihre Exponate. Gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft Region Meißen und dem Qualifizierungszentrum…
Region, 14. 6. 2018. In wenigen Tagen beginnen in Sachsen die Sommerferien. „Höchste Zeit für alle Schulabgänger, die noch ohne Ausbildungszusage sind, sich nach der passenden Lehrstelle umzuschauen. Wer schon weiß, wie es ab August/September weitergeht, sollte dies der Berufsberatung schnellstmöglich mitteilen. Das schafft Klarheit – für sich selbst und…
Riesa Am 17. Mai 2018, 14.30 Uhr findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Riesa, Rudolf-Breitscheid-Straße 35, die nächste Informationsveranstaltung für Existenzgründungswillige statt.Wer den Schritt in die Selbständigkeit wagen will, muss die Existenzgründung gründlich vorbereiten, denn nur so können die Chancen und Risiken richtig eingeschätzt werden. Die Industrie- und…
Riesa. Die Kreishandwerkerschaft Region Meißen ist seit 1. April Teil des Bundesprogramms „WIR! – Wandel durch Innovation in der Region“ des Bundesministeriums für Forschung und Bildung. Zusammen mit regionalen und überregionalen Partnern entsteht ein Bündnis aus Kreativwirtschaft und Handwerk, das neue Wege beschreitet. Die Idee zum Projekt „Das Handwerk als…
Region. Noch zwei Monate, dann steht für viele Schülerinnen und Schüler das Ende der Schulzeit vor der Tür. Da wird es höchste Zeit, sich Gedanken darüber zu machen, was nach der Schule kommt. Wer beispielsweise zwischen 16 und 26 Jahre alt ist und ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren möchte,…
Region, 29.3.18. Der Arbeitsmarkt in Mitteldeutschland boomt. Es gibt so viele freie Stellen wie nie zuvor und die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze wächst kontinuierlich. Gleichzeitig werden die betrieblichen Anforderungen an die Arbeitnehmer immer komplexer. „Um beides, um Jobs und Qualifizierung, geht es bei der JOBregional - DER Stellen- und Bewerberbörse…
Riesa. Am Donnerstag, dem 22. Februar 2018, startet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Riesa, Rudolf-Breitscheid-Straße 35 eine neue Veranstaltungsreihe speziell für Arbeitsuchende. Von 15.00 bis 18.00 Uhr stehen die Themen Jobsuche, Neuorientierung im Berufsleben, Angebote des BiZ im Mittelpunkt. Die BiZ-Mitarbeiter stellen die Jobbörse und Lernbörse der Bundesagentur…
Oschatz. Am Dienstag, dem 30. Januar fand im Thomas-Müntzer Haus der Neujahrsempfang des Privaten Bildungszentrums Oschatz statt. Höhepunkt der Veranstaltung war die kulturelle Darbietung der Klassen 1/17 unter Leitung von Frau Plumenbaum. Jana Höhne blickte in Ihrem Vortrag auf ein sehr erfolgreiches Schuljahr zurück. 98 Prozent der Schüler bestanden erfolgreich…
Riesa. Für die rund 170 Mitarbeiter der Firmengruppe Widmann aus den Regionen Brandenburg und Sachsen startete das Geschäftsjahr 2018 mit einer Jahresauftaktveranstaltung am Standort Meißen. Im Rahmen der Feier ehrte Bernd Widmann die langjährigen Mitarbeiter der Firma.Den zahlreichen Jubilaren sowie deren Engagement und Loyalität zum Unternehmen dankte Geschäftsführer Bernd Widmann.…
Riesa. Schüler ab Klasse 7 können vom 12. bis 17. März den Blick hinter die Kulissen der Unternehmen im Landkreis Meißen und darüber hinaus wagen. In der Woche der offenen Unternehmen Sachsen bietet sich die einmalige Gelegenheit, mit Auszubildenden, Personalverantwortlichen und Führungskräften ins Gespräch und damit einen Einblick in die…
Riesa. Am 1. Februar werden ab 15 Uhr die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten bei Bundeswehr und Bundespolizei im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Riesa, Rudolf-Breitscheid- Straße 35 vorgestellt. Vertreter der jeweiligen Einrichtungen informieren im Detail über die Ausbildungsinhalte, Anforderungen und Auswahlverfahren. Mit Uniform oder in Zivil, die Bundeswehr braucht in vielen…
Region. „Obenauf“ sind Dachdecker im wahrsten Sinne des Wortes nicht nur durch ihren luftigen Arbeitsplatz. Sowohl die Einstiegs- als auch Aufstiegschancen in diesem Beruf sind attraktiv. Denn das traditionsreiche Handwerk ist deutlich vielseitiger, als viele auf den ersten Blick meinen würden. Die Tätigkeit ist anspruchsvoll, abwechslungsreich – und krisensicher. Hinzu…
Seite 1 von 19